Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Für uns ist es sehr wichtig, dass Ihre Privatsphäre ausreichend geschützt wird. An dieser Stelle informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten in unserem Unternehmen.

Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Selbstverständlich können Sie unseren Internetauftritt nutzen ohne entsprechende Angaben zu Ihrer Person zu machen. Lediglich die Zugriffsdaten werden in sogenannten Server-Logfiles gespeichert. Diese beinhalten etwa die Bezeichnung/Namen der angeforderten Datei, das Datum und die Uhrzeit ihres Abrufs. Auch die übertragene Datenmenge und der anfragende Provider werden entsprechend protokolliert. Diese Daten werden jedoch ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien technischen Betriebs unseres Internetauftritts benötigt und vor allem zur Verbesserung unseres Angebotes entsprechend ausgewertet. Es wird kein Rückschluss auf Ihre Person durchgeführt.

Datenerhebung sowie deren Verwendung zur Vertragsabwicklung/ Anfrage

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit uns, etwa über das von uns bereitgestellte Kontaktformular, Registrierungsformular oder per E-Mail freiwillig übersenden. Die genauen Daten, die erhoben werden, ergeben sich aus dem jeweiligen Eingabeformular. Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer entsprechenden Anfrage verwendet. Sofern Ihre Anfrage bearbeitet und abgewickelt ist, werden Ihre Daten für eine weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen selbstverständlich umgehend gelöscht, sofern Sie selbst in keine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die etwa gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie hiermit informieren.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben selbstverständlich ein Recht auf eine kostenlose Auskunft hinsichtlich der in unserem Unternehmen zu Ihrer Person gespeicherten Daten, sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung der gespeicherten Daten, Sperrung der gespeicherten Daten oder Löschung dieser Daten. Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer entsprechenden personenbezogenen Daten haben, sowie Auskünfte, Berichtigungen, Sperrungen oder Löschungen Ihrer Daten veranlassen wollen, sowie einen Widerruf gegebenenfalls erteilter Einwilligungen durchführen wollen, oder einen Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung ausführen, so wenden Sie sich bitte an:

Wirtschaftsförderung Bodenseekreis GmbH

Leutholdstraße 30, 88045 Friedrichshafen

T: +49 7541 38588-0, F: +49 7541 38588-33, info@wf-bodenseekreis.de

Vertreter

Die Wirtschaftsförderung Bodenseekreis GmbH wird gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Benedikt Otte.

Back to top