Zurück zu News & Events

wissen was geht! – Schüler können sich ab jetzt registrieren

Auch in diesem Jahr organisiert die WFB die erfolgreiche Berufswahlaktion wissen was geht!. In den Sommerferien haben Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren wieder die Möglichkeit, Firmen aller Branchen und Größe sowie Kommunalverwaltungen und Behörden aus dem Bodenseekreis zu besuchen. Die angebotenen Besichtigungstermine stehen fest und können online eingesehen werden. Ab sofort ist es auch möglich, dass sich Jugendliche mit einem Account registrieren und Termine auf eine Merkliste setzten. Ab dem 1. Juli können die Besichtigungstermine gebucht werden.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Ina Ritter (T: 07541 38588-50; ritter@wf-bodenseekreis.de) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen und Registrierung: wissen-was-geht.de

Back to top